Bildung in Steinfurt

Wirtschaftsschulen

Bildung ist nicht nur wichtig, sie kann auch unendlich viel Freude bereiten! 

Steinfurt hat nicht nur ein hervorragendes Angebot an verschiedenen Grund- / weiterführenden /und Berufs-Schulen, sondern wurde in den vergangenen Jahren durch etliche zusätzliche kompetente und vielfältige Einrichtungen, die auf verschiedene Art und Weise Wissen vermitteln, zur Bildungsstadt.
Ob für Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Senioren – jeder wird in dieser bunten und interessanten Angebotspalette fündig werden. Auf dieser Seite finden Sie nun einige unserer besten Bildungseinrichtungen.

Bildungseinrichtungen

Stadtbücherei Steinfurt

Die Stadtbücherei Steinfurt bietet rund um die Uhr Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren ein breit gefächertes Medienangebot: vor Ort im historischen Weinhaus am Markt im Ortsteil Burgsteinfurt.

In der Kinderbücherei können Mädchen und Jungen die neuesten Bilderbücher, Kinder- und Jugendromane, Hörbücher, altersgemäße Sachbücher sowie Brett- und Computerspiele finden. Das Ausleihen ist einfach, unkompliziert und für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren kostenlos.

Den Übergang zur Erwachsenenabteilung bildet für Jugendliche die Zone "Wilde Welten" mit spannender Fantasy, Love Stories & Thrillern, Comedy-DVDs & Animes. Im Romanbereich sind alle Genre & Aktualitäten vertreten, dazu eine breite Palette von Hörspielen und ein umfangreiches Film-Angebot auf DVD und BluRay.

Der klassische Sachbuchbestand wird ergänzt durch Ratgeber zu vielen Alltagsthemen - von Gesundheit bis Gartenbau, von Kochen bis Entspannung. Gern geliehen werden auch DVDs + CDs zu verschiedensten Sachthemen und Musik-CDs.

Den Besuchern stehen 4 Internetplätze sowie kostenloser WLAN-Zugang zur Verfügung.
Alle Bibliothekskunden mit einem gültigen Benutzerausweis können sich auf der Plattform http://www.muensterload.de einwählen und eBooks, eAudios, eVideos & ePaper (ohne zusätzliche Kosten) downloaden.

Der Bring-Dienst 'Bücherfietse' besucht ältere, nicht mehr mobile Menschen zu Hause oder in Einrichtungen. Unkompliziert und kostenlos erhalten Seniorinnen und Senioren Großdruckromane, Filme, Hörbücher oder auch eBook-Reader nach Hause gebracht.
Die Stadtbücherei lädt regelmäßig zu Lesungen, Vorträgen, Literatur-Cafes, Rallyes und Ausstellungen ein.

Alle Termine finden Sie auf der Bibliothekshomepage und bei Facebook.

Dampfross Steinfurt

Das „Dampfross“ steht für Kunst & Kultur und ist ein außerschulischer Lern- und Bildungsort für kulturelle Bildung.
In Zusammenarbeit mit Künstlern, Einrichtungen, Museen, Jugend- und Bildungsträgern Schulen, Kulturämtern und Kulturschaffenden gestaltet das „Dampfross“ Projekte und Kurse in der kulturellen Bildung.
Unabhängig von Alter, Geschlecht und Herkunft ist jeder eingeladen, an einem oder mehreren der spannenden und bunten Projekte teilzunehmen, Neues zu entdecken und Fähigkeiten ans Tageslicht zu bringen, die bislang unentdeckt blieben.

Ein breit gefächertes Angebot in den künstlerischen Sparten Malerei, Grafik, Plastik, Fotografie, Video, Theater und neue Medien vermittelt künstlerische Techniken, Fertigkeiten, Materialerfahrungen und schafft Räume für die Entwicklung kreativer Potenziale. In Kursen und Workshops werden künstlerische Prozesse angeregt, die besondere Erfahrungen ermöglichen und die Persönlichkeitsentwicklung unterstützen. Qualifizierte Fachkräfte aus Kunst und Pädagogik fördern die ästhetische Übung und den künstlerischen Ausdruck.

Das Dampfross konzentriert sich in ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vor allem auf das Wahrnehmen, Erfahren und Erkennen mit allen Sinnen.
Interessiert? Dann schauen Sie sich das aktuelle Programm und mehr über das Dampfross hier an. 

Familienbildungsstätte Steinfurt

Die Familienbildungsstätte Steinfurt ist eine Weiterbildungseinrichtung der Familien- und Erwachsenenbildung in Steinfurt. Als Ort der Bildung und Begegnung finden Interessierte hier Angebote in Form von Kursen, Seminaren, Workshops, Bildungsfreizeiten usw. für Frauen, Männer und Kinder zur Orientierung und Lebensgestaltung. Unterschiedlichstes Wissen wird in freundlicher, familiärer und fröhlicher Atmosphäre vermittelt.
Auf diese Kernbereiche hat sich die Familienbildungsstätte spezialisiert: 

  • Geburt – Familie – Erziehung
  • Gesundheit – Bewegung – Entspannung – Ernährung
  • Kultur – Mode – Kreativität
  • Bildungsfreizeiten – Studientagungen – Exkursionen
  • Religion – Persönlichkeit – Gesellschaft
  • Beruf – Qualifikation – Ehrenamt

Schauen Sie rein – sicherlich ist auch etwas für Sie dabei! Weitere Informationen finden auch Sie auch hier

Impressionen aus der Familienbildungsstätte

Technische Schulen Steinfurt

Technische Schulen Steinfurt des Kreises Steinfurt/Berufskolleg mit Technischem Gymnasium

Die Technischen Schulen des Kreises Steinfurt sind ein gewerblich-technisches Berufskolleg, welches einerseits Auszubildende in den vielfältigen Bildungsgängen der Berufsschule unterrichtet. Darüber hinaus werden Schülerinnen und Schüler in Vollzeit ausgebildet, die so die Möglichkeit haben, den Hauptschulabschluss und die Fachoberschulreife (z.B. in der Berufsfachschule), die Fachhochschulreife (in der Höheren Berufsfachschule und in der FOS) oder die Allgemeine Hochschulreife (im Technischen Gymnasium Maschinenbautechnik und Gestaltungstechnik) zu erlangen. Abends und Samstags werden zusätzlich die Studierenden der Fachschule für Metall- und Stahlbautechnik unterrichtet, die den staatlich geprüften Techniker und die Fachhochschulreife erlangen möchten.

Träger der Schule ist der Kreis Steinfurt, der in dem Berufskolleg mit hochwertiger Ausstattung eine Ausbildung ermöglicht, die sowohl den aktuellen technologischen Herausforderungen gerecht wird, als auch die Umsetzung von handlungsorientiertem Unterricht sicherstellt.

Folgende Fachbereiche sind vertreten: Bautechnik, Elektrotechnik, Informationstechnik, Fahrzeugwesen, Farb- und Raumgestaltung, Gartenbau, Holztechnik, Landmaschinentechnik, Metalltechnik, Maschinenbautechnik, Textiltechnik

Kontaktdaten:

Technische Schulen des Kreises Steinfurt
Berufskolleg mit Technischem Gymnasium
Liedekerker Str. 84
48565 Steinfurt

Telefon: 02551 - 8636-0
Telefax: 02551-8636-25
E-Mail: info@tssteinfurt.de

Homepage:
www.tssteinfurt.de

Wirtschaftsschulen des Kreises Steinfurt

Berufskolleg mit Beruflichem Gymnasium
Zwei Schulstandorte: 

  1.  Steinfurt, Bahnhofstr. 28
  2. Emsdetten, Arminstr. 6

Die Wirtschaftsschulen bieten Bildungsangebote in den Bereichen: Wirtschaft & Verwaltung Gesundheit/Erziehung & Soziales
Besonders nachgefragte Angebote sind: 


Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
Sie kann in Steinfurt mit Schwerpunkt in den Bereichen Erziehungswissenschaften, Mathe/Informatik oder Wirtschaft erlangt werden. Angebot in Emsdetten nur im Bereich Wirtschaft. 

Das Berufliche Gymnasium bietet denjenigen etwas, die für eine der angebotenen Richtungen Zukunftspläne geschmiedet haben. Immer mehr Eltern und Jugendliche wissen, dass die frühe Weichenstellung in der Berufswahl mit zu den Garanten für eine spätere Karriere gehört. 


Zweijährige Höhere Handelsschule (schulischer Teil-FHR-Reife)
Klassen mit betriebswirtschaftlicher Ausrichtung, die mit einer oder zwei Fremdsprachen angeboten werden, gehören zum Standard. Mit bestandener Abschlussprüfung und in Verbindung mit einem halbjährigen, kaufmännischen Praktikum kann das Studium an einer Fachhochschule aufgenommen werden.


Einjährige Handelsschule (FOR-Reife)
Hier wird neben der Vermittlung kaufmännischer Grundfertigkeiten und Sekundärtugenden auch Wert gelegt auf eine intensive Betreuung und Förderung. Dieser Bildungsgang vermittelt die Fachoberschulreife.


Fachoberschule für Sozial- und Gesundheitswesen (an beiden Standorten im Angebot) (FHR-Reife)
Sie vermittelt in der zweijährigen Form, in der Klase 11 und 12, berufliche Kenntnisse und die Fachhochschulreife. In der Klasse 11 wird zudem ein einschlägiges Jahrespraktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung oder einer Einrichtung des Gesundheitswesens absolviert. In der einjährigen Form (FOS 12 B) für junge Erwachsene mit abgeschlossener Berufsausbildung werden erweiterte berufliche Kenntnisse und die Fachhochschulreife vermittelt. 


Berufsfachschule Kinderpflege und Berufsfachschule Sozialassistent/innen, beide mit Praktika, die von der Schule begleitet werden. (Standort: Steinfurt)

Mit dem Berufsabschluss und der Fachoberschulreife (FOR) kann eine weiterführende Fach- oder Fachschulausbildung, z.B. Fachschule für Sozialpädagogik (Erzieher/innen-Ausbildung), Fachschule für Heilerziehungspflege, Fachschule für Familienpflege, Fachseminar für Altenpflege, Krankenpflegeschule u.a. angestrebt werden.


Fachschulen des Sozialwesens
Die Fachrichtung Heilerziehungspflege führt zum Berufsabschluss als staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin/staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger nach 3-jährigem Bildungsgang, d.h. fachtheoretischer Unterricht im 1. und 2. Jahr mit integrierten Praktika von je 8 Wochen sowie Jahrespraktikum im 3. Ausbildungsabschnitt, das in Einrichtungen der Behindertenhilfe absolviert und von der Schule begleitet wird.

Die Fachrichtung Sozialpädagogik führt zum Berufsabschluss als Staatlich anerkannte Erzieherin/staatlich anerkannter Erzieher nach 3-jährigem Bildungsgang mit fachtheoretischen und fachpraktischen Ausbildungsabschnitten.
Information unter der Telefonnummer: 02551-70190 oder www.wirtschaftsschulensteinfurt.de

Bilder der Wirtschaftsschulen

KulturForumSteinfurt

Informieren Sie sich hier über die Volkshochschule und die Musikschule in Steinfurt.

Fachhochschule Steinfurt

Informieren Sie sich über die Fachhochschule Münster und ihren Standort Steinfurt. Viele weitere Angebote aus dem Bereich Bildung sowie eine Übersicht der Schulen in Steinfurt finden Sie auf dem gekennzeichneten Link. 

Logo Steinfurt
Travelcircus Steinfurt

Anschrift

Steinfurt Marketing und Touristik e.V.
Markt 2
48565 Steinfurt

Kontakt

Tel. +49 (0) 2551 - 1383
Fax: +49 (0) 2551 - 7326
E-Mail senden

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.:  09.00 - 12.30 Uhr
                   14.00 - 17.00 Uhr
Mai - September zusätzlich
Sa.:           10.00 - 13.00 Uhr

 

Kooperationspartner

Logo Kreissparkasse

Folgen Sie uns hier: