Radfahren

Radfahren

Das Münsterland ist als „Radregion“ in Deutschland ganz vorne mit dabei.
Ein gut ausgebautes Radwegenetz, eine traumhafte Landschaft, etliche Sehenswürdigkeiten und ein gutes Beherbergungswesen tragen dazu bei, dass der Radler einige unvergessliche Tage im Münsterland verbringen kann.

Steinfurt eignet sich hervorragend als „Basislager“, Etappenziel und Start- oder Endziel eines Radurlaubs. Steinfurt liegt günstig an den wichtigsten und beliebtesten Radrouten des Münsterlands:

Rund um Steinfurt

Rund um Steinfurt mit dem Rad, eine Tour, die einen ganz besonderen Charme hat und Sie an Stellen und Orte bringt, die dem „normalen“ Touristen oftmals verschlossen bleiben. 

Diese vollständig ausgeschilderte Route ist ca. 50 km lang und umschließt die beiden Ortsteile Borghorst und Burgsteinfurt. Abseits der Hauptverkehrsstraßen führt die Route durch ein buntes Mosaik aus Wiesen und Feldern, vorbei an imposanten Bauernhöfen und durch idyllische Auen. An etlichen Stellen kreuzt der Radweg mit dem bestehenden Radwegenetz des Radelparks Münsterland. Lernen Sie Steinfurt an einem oder mehreren Tagen aus einer ganz besonderen Perspektive kennen!


Radbahn Münsterland

Die Radbahn Münsterland führt über 40 km von Rheine nach Coesfeld. Dort wo noch vor einigen Jahren täglich Dutzende Züge rollten, können Sie heute bequem und durch schöne Landschaft radeln. Dieser erstklassige Radweg verläuft direkt durch Steinfurt, wo es sich zu verweilen immer lohnt.

 

100 Schlösser Route

Die 100 Schlösser Route schlängelt sich über 960 km durch die grüne Parklandschaft des Münsterlands. Mittendrin liegen die wahren Schätze: mehr als 100 imposante Schlösser und Burgen. Eines der absoluten Highlights ist das bezaubernde Wasserschloss in Steinfurt. Hier lohnt es sich, abzusteigen, inne zu halten und sich neben dem Schloss die historische Innenstadt, nur ein paar Meter vom Schloss entfernt, anzuschauen.

 

Radweg Historische Stadtkerne

Der Radweg Historische Stadtkerne bietet auf 300 km fünf wirklich reizvolle historische Stadtkerne. Die Innenstadt von Burgsteinfurt besticht mit einer atemberaubenden Kulisse und einem Flair, das zum Verweilen einlädt. Neben dem Wasserschloss und den historischen Gebäuden bieten viele kleine Geschäfte ein ganz persönliches Einkaufserlebnis und etliche Veranstaltungen machen die Innenstadt zu einem lebendigen und charmanten Pflaster.

 

Aa-Vechte-Tour

Auf der Aa-Vechte-Tour radeln Sie im nördlichen Münsterland zwischen den Flüsschen Aa und Vechte. Das idyllische Plätschern der Flüsse und das satte Grün der Landschaften machen diese Tour zu einer richtigen Erholungstour. Die perfekte Ergänzung ist eine Rast in Steinfurt, einem anerkannten Erholungsort. Mit seinem Bagno, einem der imposantesten und größten Parks im Münsterland, dem wunderschön angelegten Kreislehrgarten und ganz viel Entschleunigung ist Steinfurt das ideale Etappenziel.

 

Radvermietung

Kein eigenes Rad am Start? Kein Problem, wir können helfen!
Direkt am Burgsteinfurter Bahnhof gelegen befindet sich die Radstation mit der Möglichkeit, sich normale Fahrräder oder spezielle Lastenräder auszuleihen. Für jeden Geschmack und Bedarf ist das Richtige dabei.

Rufen Sie an oder kommen Sie direkt vorbei bei:

DNL-mobiel GmbH
Bahnhofstraße 35b
48565 Steinfurt
Tel: 02551 7047 117
Fax: 02551 7047 118
E-Mail schreiben

Logo Steinfurt
Travelcircus Steinfurt

Anschrift

Steinfurt Marketing und Touristik e.V.
Markt 2
48565 Steinfurt

Kontakt

Tel. +49 (0) 2551 - 1383
Fax: +49 (0) 2551 - 7326
E-Mail senden

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.:  09.00 - 12.30 Uhr
                   14.00 - 17.00 Uhr
Mai - September zusätzlich
Sa.:           10.00 - 13.00 Uhr

 

Kooperationspartner

Logo Kreissparkasse

Folgen Sie uns hier: